Fachanwälte für StrafrechtStrafrechtskanzlei Pohl Marx Rolnik

Tötungsdelikte (Mord, Totschlag, fahrlässige Tötung usw.)

Bei den (versuchten) Tötungsdelikte geht es um alles, und wir setzen alles (strafprozessual zulässige) in Bewegung für unsere Mandanten.

Wir haben als Strafverteidiger Erfahrung in Fällen, bei denen der Anklagevorwurf Totschlag (§ 212 StGB) oder Mord (§ 211 StGB) lautete.
 

    Logo weiß klein Hohe Strafen drohen - es geht um alles

    Bei Anklagevorwürfen dieser Art geht es um alles, weil die vom Gesetz angedrohten Strafen sehr hoch sind. Fahrlässige Tötung wird mit bis zu 5 Jahren Freiheitsstrafe bestraft, es ist aber auch eine Geldstrafe möglich. Bei Totschlag gibt es eine Mindeststrafe, nämlich 5 Jahre Haft.

    Bei Mord spricht das Schwurgericht eine lebenslange Freiheitsstrafe aus. Zusätzlich kann das Gericht eine Sicherungsverwahrung nach der Haftzeit anordnen.

    Weil es um alles geht, sind besonderes anwaltliches Engagement und Können gefragt. Auch muß neben der reinen Juristerei immer die menschliche Seite beachtet werden. Eine Strafverteidigung bei einem Vorwurf wie Mord oder Totschlag sollte man unserer Ansicht daher nur einem Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Strafrecht anvertrauen.
     

    Logo weiß klein Juristischer Kampf auf allen Ebenen

    Wir kämpfen als Strafverteidiger durch verschiedene, nicht alltägliche Maßnahmen für unsere Mandanten und halten ua. folgende Tätigkeiten und Kenntnisse für unverzichtbar:

    • Möglichst Sichtung des (angeblichen) Tatortes
       
    • In der Regel zahlreiche Gespräche mit dem meist inhaftierten Mandanten
       
    • Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung zur Abgrenzung von Mord und Totschlag
       
    • Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung zum Vorliegen eines minder schweren Fall des Totschlags
       
    • Genaue Kenntnis der Rechtslage zum Rücktritt vom Versuch
       
    • Kompetente Auseinandersetzung mit Sachverständigen zu den Fragen Todesursache, Schuldfähigkeit, DNA-Analyse, Waffengutachten etc.
       

    Logo weiß klein Die schwierige Abgrenzung zwischen Mord und Totschlag

    Weil es gerade bei Mord und Totschlag so hohe Strafen gibt, ist es unsere Aufgabe als Strafverteidiger, alle Aspekte des Falles zu beleuchten und kritisch zu hinterfragen. Durch kompetente juristische Argumentation und geschickte Taktik ist es oftmals möglich, das Gericht davon zu überzeugen, daß kein Mord oder Totschlag vorliegt.

    Zum Beispiel kann man als Anwalt in Frage stellen, ob z.B. ein tödlicher Messerstich überhaupt mit Tötungsvorsatz erfolgte oder ob tatsächlich ein Mordmerkmal vorliegt. Dem vorgelagert ist natürlich die Frage, ob der Mandant überhaupt der Täter ist.
     

    Logo weiß klein Sofort einen Anwalt für Strafrecht einschalten!

    Wenn z.B. Ihr Ehepartner, Freund oder Bruder wegen des Vorwurfs Mord, Totschlag, fahrlässige Tötung usw. im Gefängnis sitzt oder Sie sich selbst einen Anwalt deswegen suchen, rufen Sie gleich bei uns an.

    Anwalt für Strafrecht in Berlin: (030) 889 22 77 0 Anwalt einschalten unter: (030) 889 22 77 27

Vereinbaren Sie einen Termin unter 030 / 889 22 77 0
Jetzt Termin vereinbaren:

(030) 889 22 77 27
Informationen zum Strafverfahren
Schwerpunkte der Kanzlei
Links Copyright: Pohl & Marx | Kanzlei für Strafrecht | Allgemeines Strafrecht | BtMG-Verfahren | Wirtschaftsstrafrecht Impressum

Kanzlei für Strafrecht in Berlin- Wilmersdorf, Rechtsanwälte mit Schwerpunkt Strafrecht (Strafverteidiger) aus Berlin, Strafverteidigung bei allen Delikten, zum Beispiel Drogenstrafrecht (Unerlaubter Besitz, Anbau, Handeltreiben mit Cannabis, Kokain, Amphetamin etc), Raub, gefährliche Körperverletzung, Mord, Totschlag,Diebstahl, Bankrott, Insolvenzverschleppung, Besitz, Erwerb und Verbreitung kinderpornographischer Schriften, Geldwäsche, Untreue, Unterschlagung, Betrug uvm. in allen Instanzen, Google Plus .Wir verteidigen bundesweit als Strafverteidiger bei Vorladungen von der Polizei, Zoll, Steuerbehörden, Anklagen vom Gericht, Haft, Durchsuchungen, Festnahmen, Berufungen usw. Anwälte mit Spezialisierung Strafrecht, Strafrechtskanzlei Berlin, Fachanwälte für Strafrecht.